Herbergssuche

Unsere Franziskuskinder übergaben Ende November das Herbergsbild unseren Klosterschwestern in der hauseigenen Kapelle. Generaloberin Sr. M. Herlinde übernahm das Bild, las den Kinder aus der Bibel vor und erklärte den Kindern den Brauch. Bei unserer Rorate am 2.12. konnten unsere Kinder das Bild in der Pfarrkirche wieder sehen, denn das Herbergsbild wandert nun in der Adventzeit von einer Pfarre in die andere. Wir freuen uns sehr, dass wir Franziskuskinder mit dem Brauch starten durften